Punisher in Space

Der Punisher so was wie Lobo wäre?


In dieser Alternativwelt-Story ist der Punisher ein wild um sich schießender Raumschiff-Pilot. An seiner Seite ballert ein Roboter namens Chip und der Hulk hat vier Arme. Der Witz bei solchen „Was wären wenn“ Geschichten ist, wie die bekannten Figuren verfremdet werden. am witzigsten ist das hier mit Doc Oc gelungen. Wie im „echten“ Leben muss unser Held mit dem Schädellogo auf der Brust ein ganzes Weltallkartell zur Strecke bringen, auch diese Herren sind wohlbekannt. Leider sind nicht alle Veränderungen so witzig gelungen und eine wirklich funktionierende Story will sich auch nicht entwickeln. Die Grafik ist realistisch angelegt und sieht sehr ordentlich aus, das tröstet einige Seiten über den fehlenden Inhalt hinweg. Den Abschluss des Bandes bildet „Schuld & Urteil“, eine traditionelle Punisher Geschichte die nicht in diesen Comic passen will. Bis dahin war es ein unterhaltsamer Comic, den man aber auch als SF-Fan schnell wieder vergessen hat.


Verlag
Panini
Seiten
100 Seiten
Preis
€ 14,99
Veröffentlichung
01/2014

Comic-Liste

Free Joomla! templates by AgeThemes | Documentation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.