Strapazin #56

Verlag
Meiler Verlag, München (BRD)
Seiten
84
Von
Unglaublich viele
Preis
DM 10.-
Veröffentlichung
10/1999


Strapazin 56 ist ein MUSS für alle Freunde des Comics, der Cartoons und der grafischen Kunst.

Auf 80 Seiten versammelt sich alles, was Rang und Namen hat und noch viel mehr. Trondheim, Haas, Masse, alte Bekannte aus U-Comix Zeiten und Unbekannte, die man kennenlernen sollte.

Jede Menge Strips, ein paar Rezensionen, ein paar sehenswerte Werbungen (auch von Ohl).

Vom Slapstick-Gag bis zur aufhänges-reifen Grafik, gespickt mit Kritik an ich weiss nich was.

Wer braucht mehr Gründe um zehn Mark auszugeben?

Starapazin 56 - wenn der Band "Comix 2000" ähnlich wird, die beste Werbung für dieses Projekt das über die Edition Modern vertrieben w

Comic-Liste

Free Joomla! templates by AgeThemes | Documentation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.