Fairy Quest #1 – Gesetzlose

    Verlag
    Popcom
    Seiten
    64 Seiten
    Preis
    € 14,00
    Veröffentlichung
    09/2015



    Wer diesen schönen Band Durchblättert, wird zuerst von der Farborgie, die jedes Panel bietet, erschlagen. Es ist bunt, die Figuren haben riesige Kulleraugen, riesige Füße und riesige Hände. Die vielen Details sind eher angedeutet, bekommen durch die betäubend vielen Farbverläufe eine plastische Wirkung. Die extremen Perspektiven verstärken den Eindruck das es hier sehr viel zu sehen gibt. Dabei wird vieles nur angedeutet – die Bilder von Ramos sind einfach sehenswert! Wenn man sich dann satt gesehen hat, folgt man Rotkäpchen und ihrem Freund, dem Wolf Wuff, auf der Flucht vor dem tyranischen Despoten Grimm. Es sind wahrlich keine märchenhaften Zustände im Märchenwald. Märchenhaft gut ist die Lokalisierung gelungen. Anstatt in den Bildern vorkommende Texte z. B. in Schildern mit einem Sternchen zu markieren und am Seitenfuß zu übersetzten, prangen hier deutsche Texte an den Plakatwänden. Es steckt viel Liebe zum Comic in diesem Band, der trotz des Märchen-Themas seine Bösen Seiten hat. Kein Kinderkram, aber einfach toll!

    Fazit:
    Revolution im Märchenwald

     
     

    Comic-Liste

    Free Joomla! templates by AgeThemes | Documentation

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.