Die Liga der außergewöhnlichen Gentleman – Das schwarze Dossier

„Endlich als deutsche Ausgabe erhältlich!“ (so bewirbt Panini den Band und wir schließen uns gerne diesem Satz an)

Es ist auch ein Comic, ein spannender dazu, aber so viel mehr! Es ist eine fiktive Dokumentensammlung die gefühlt unzählige (es gibt diese englische Internetseite, die alle noch so versteckten Zitate auflistet, einfach nach „black dossier annotations“ suchen) Zitate zu einer einzigen Geschichte verdichtet. Im Comicteil erbebt das Herz des SF-Fans spätestens als ein Raumschiff von Dan Dare abhebt. Dieser Comic ist mit seinen unterschiedlichen Papiersorten, seinem großen Textteil, seiner sexuellen Freizügigkeit und seiner unverfrorenen Art die Klassiker zu benutzen ein Erlebnis. Die letzten Seiten sind in anaglyphen 3D, eine 3D Brille ist beigelegt und wird auch im Comic von den Akteuren benutzt. So verbindet dieser Comic viele fiktive Welten mit der realen, bezieht den Leser und das Internet mit ein und endet nicht auf der letzten Seite, sondern startet dort eine Reise durch die zitierten Originale auf der Suche nach den paar Hinweisen, die man selbst entschlüsselte und dem Entdecken der vielen anderen.


Verlag
Panini
Seiten
212 Seiten
Preis
€ 29,99
Veröffentlichung
01/2014

Comic-Liste

Free Joomla! templates by AgeThemes | Documentation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.