Das Upgrade 2 – Pioniernachmittag in Tenochtitlan

Grafik-Kunst, Cartoon-Comic und deutsche Geschichtsstunde


Und noch ein grafisch umwerfend guten Comic – aber hier ist alles anders. Das Upgrade ist modern, durch und durch deutsch und ein wilder Mix. Im zweiten von geplant zehn Bänden erleben wir eine böse Frau, einen FdJ Jungen in Sorge um sein Mosaik Heft und mehr Seltsames rund um den Amerikaner Shleym, der alles in kleine Würfel verwandeln kann. Um was es geht kann wohl noch niemand so richtig sagen, aber es sieht verdammt gut und bunt aus. Unser Held ist immer noch Ronny Knäusel. Einst teleportierender Fluchthelfer, jetzt Bierbauchträger. In einem der vielen Rückblicke geht es in alte FdJ Tage zurück. „Das Globt mir Keenor!“ sagt sich der Jugendliche Ronny zu Recht, als er Zombie-Spanier in einer hochtechnisierten Inka-Stadt erlebt. Hervorragend ist die Typographie des Bandes. Die Texte der Seite mit den Verlagsinformationen bilden Striche und Halbkreise, überall finden sich gepunktete Linien, die Überschrift des Skizzenteils bildet eine Reihe von Würfeln – dieser Comic ist voll durchgestylt und dennoch auf keiner Seite steril oder berechnend. Das Upgrade ist fantastisch!
Verlag
Cross Cult
Seiten
64 Seiten
Preis
€ 20,00
Veröffentlichung
11/2015

Comic-Liste

Free Joomla! templates by AgeThemes | Documentation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.